Ordnungen

Die Nutzung der Anlagen und Dienste des SCI ist neben den allgemeinen straf- und zivilrechtlichen Vorgaben durch die Rechnerbenutzungsordnung des FB Informatik für Studierende verbindlich geregelt:

Rechtliche Grundlage für die Nutzung von Rechenanlagen am FB Informatik durch Studierende [PDF]
PDF (96kB, 2007-10-17) [more ...]
Weitere verbindliche Regelungen sind den jeweiligen Themenseiten dieser Webseiten des SCI zu entnehmen.
Dies sind insbesondere die Themen:

Allgemeine Regeln

Allgemein sollte grundsätzlich die gegenseitige Rücksichtnahme und die sinnvolle und ressourcensparende Nutzung der vom Fachbereich für Sie kostenfrei bereitgestellten Anlagen und Dienste als oberstes Ziel gelten. Dies beinhaltet folgende Grundregeln:
  • Nehmen Sie Rücksicht auf Andere, deren Bedürfnisse, Anschauungen, religiöse Gefühle und Privatsphäre. Dies beinhaltet z.B. auch die Vermeidung von Lärm, lauten Gesprächen und Telefonaten in den Terminalräumen.
  • Hinterlassen Sie die Räume so, wie Sie sie (hoffentlich) gerne vorfinden. Das Wegräumen des eigenen Mülls und von leeren Flaschen sollte selbstverständlich sein. Auch sollten die Stühle wieder an Ihren alten Platz zurückgestellt werden.
  • Nehmen Sie keine Manipulationen an den Daten anderer Nutzer, den Systemen oder Netzen vor. Dies beinhaltet auch Manipulationen an Terminals und den Anschluss von privaten Rechnern an die Netzwerkinfrastruktur.
  • Begehen Sie keine Straftaten mit Hilfe der Anlagen des SCI. Sabotage (Hacking) fremder Rechner, Urheberrechtsvergehen, Beleidigungen in Newsgroups oder Foren, Betrugsvergehen, etc. sind Straftaten und können zudem erhebliche Schadensersatzforderungen verursachen.
  • Bedenken Sie, dass alle Aktivitäten, die von Ihrem Account ausgehen, zunächst Ihnen zugerechnet werden. Achten Sie also darauf, dass Dritte keinen Zugriff auf Ihren Account erhalten können und insbesondere Ihr Passwort nicht erfahren oder erraten können.

Bei Fragen und Anregungen zu dem Themenkreis (insbesondere auch bei Problemen mit anderen Benutzern) wenden Sie sich an Herrn Thees oder einen der SCI-Mitarbeiter.